Unsere Seite verwendet Cookies und andere ähnliche Technologien. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Exklusives Küchenbuffet, das Designgeschichte vereint!

Die Aluminium-Schütten und Gewürzgläser wurden in den 20er Jahren von Margarete Schütte-Lihotzky im funktionalen Bauhaus-Stil für die Frankfurter Küche entworfen. Das Küchenbuffet selbst ist aus einem wunderschönen, orangebraunen Holz und stammt aus den 50er Jahren.
4 Gewürzgläser: Gewürz, Nelken und Zimt (eins hat kein Schild).
9 Schütten: Nudeln, Rosinen,Salz, Sago,Haferflocken, Mehl, Zucker,Grieß und Verschiednenes
Prägung der Schütten/Gläser: Original Haarer Hanau a.M.
 

Maße

Gesamt: 185 cm hoch x 131 cm breit x 43 cm tief
Aufsatz: 102,5 cm hoch x 126 cm breit x 40 cm tief (oben) x 26 cm tief (unten)
Unterschrank: 83 cm hoch x 131 cm breit x 43 cm tief

Zustand und sonstige Informationen

Guter, gebrauchter Zustand - sofort wohnfertig! Fehlendes Furnier an mehreren Stellen, das durch Hartwachs oder Schellack ausgebessert wurde; Gebrauchsspuren am Aluminium der Schütten.

Verkauft!

Anfrage für "Frankfurter-Kuechenbuffet-Schrank"