Bauhaus Rarität von Erich Dieckmann

Eine Rarität aus der Bauhaus-Zeit! Ein mit Rattan geflochtener Sessel (Modell 512) und die passende Ottomane entworfen 1931 von Erich Dieckmann! Ein aussergewöhnliches Möbelstück mit wunderschöner, honigfarbener Patina, welches das Flair einer vergangenen Zeit verbreitet! Das Ensemble ist trotz seines Alters stabil genug, dass es benutzt werden kann. Die Ottomane eignet sich auch prima als kleiner Beistelltisch.

Maße

Gesamtmaße Korbsessel: 57 cm breit x 79 cm hoch x 77 cm tief
Sitzfläche Korbsessel: 45 cm breit x ca. 33 cm hoch x 51 cm tief
Ottomane: 48 cm breit x ca. 42 cm hoch x 37 cm tief

Zustand und sonstige Informationen

Guter, gebrauchter Zustand - sofort wohnfertig! Vereinzelnt fehlen Rattanverstrebungen oder sind mit Nägelchen befestigt (siehe Bilder).

Preis: 1900,00 Euro

Versand: nur Abholung (Speditionsempfehlung)

Anfrage für "Dieckmann-Korbsessel-512-30er"